WICHTIG!

WICHTIG! EGAL OB BUDDHIST CHRIST MOSLEM TAOIST JAIN HINDU ODER EIN ANDERER GLAUBE; JEDER HAT DAS RECHT SEINEN GLAUBEN ZU LEBEN SOLANG ER SICH RESPEKTVOLL UND FRIEDLICH GEGENÜBER ANDERSGLÄUBIGE VERHÄLT! DIESE SEITE ZEIGT DIE, VON DEN MEDIEN MEIST VERSCHWIEGENE, ANDERE SEITE DER MEDAILLE AUF UND SOLL VERSTÄNDNIS FÜR DIE LAGE DER HINDUISTISCHE KULTUR WECKEN! LEIDER KANN DAS AUFZEIGEN VON FAKTEN DIE RELIGIÖSEN GEFÜHLE EINZELNER VERLETZEN. DIE IST NICHT ZWECK DIESES BLOGS! KOMMENTARE, AUCH NEGATIVE KRITIKEN, SIND WILLKOMMEN SOLANGE SIE SACHLICH SIND UND DER NETIQUETTE ENTSPRECHEN!
DIESE BLOG IST SWAMI LAKSHMANANANDA SARASWATHI GEWIDMET! ERMORDET 2008 IM ALTER VON 82 JAHREN DURCH SCHÜSSE AUS MASCHINENPISTOLEN VON MAOISTEN IM AUFTRAG CHRISTLICHER BEKEHRER! ER SORGTE FÜR BESSRE LEBENSVERHÄLTNISSE DER ARMEN UND BAUTE SCHULEN FÜR DEREN KINDER! LAKSHMANANANDA SPRACH SICH GEGEN DIE PRAXIS DER BEKEHRUNG ZUM CHRISTENTUM DURCH BESTECHUNG; BETRUG, ERPRESSUNG UND GEWALT AUS! DARUM MUSSTE ER STERBEN!

Seiten

Dienstag, 7. April 2015

WAS DER VATIKAN UND ANDERE VEREINE TATSÄCHLICH VORHABEN; 10/40 FENSTER; JOSHUA PROJEKT; PAPST JOHANNES PAUL II; WORLVISION





WAS DER VATIKAN UND ANDERE VEREINE TATSÄCHLICH VORHABEN; 10/40 FENSTER; JOSHUA PROJEKT; PAPST JOHANNES PAUL II; WORLVISION UND CO




"SO WIE IM ERSTEN JAHRTAUSEND DAS KREUZ AUF DEN BODEN EUROPAS GEPFLANZT WURDE UND IM ZWEITEN JAHRTAUSEND AUF DEN GRUND DER AMERIKAS UND AFRIKAS; BETEN WIR DAS IM DRITTEN CHRISTLICHEN MILLENIUM EINE REICHE ERNTE AN SEELEN EINGEFAHREN WIRD IN DIESEM GROSSEN  UND VITALEN LAND (INDIEN)"


JOHANNES PAUL II IN SEINER ANSPRACHE IN INDIEN 1999


"DANKE" LIEBER PAPST DAS DU DIESE JAHRTAUSENDE KULTUR, WELCHE NIE GLAUBENSKRIEGE GEFÜHRT HAT, WELCHE NIE UNGLÄUBIGE ZU TODE GEFOLTERT HAT WIE DEINE LEUTE DAMALS IN GOA; WELCHE OHNE FEUER UND SCHWERT DIE HERZEN DER MENSCHEN EROBERT HAT UND WELCHE VERFOLGTE NOTLEIDENDE CHRISTEN  OHNE VORBEHALTE BEI SICH AUFNAHM, AUSLÖSCHEN WILLST! ICH HABE KEINE AHNUNG WAS WIR EUCH CHRISTEN ANGETAN HABEN DASS IHR UNS "HINDUS" SO HASST! DA DU ABER HEILIG BIST UND DEN LIEBEN GOTT SICHER IN DEINEM KURZWAHLSPEICHER HAST WIRD ES SCHON SEINE RICHTIGKEIT HABEN!
DIE KELTEN, HELLENEN, AZTEKEN, MAYA UND VIELE HUNDERTE VÖLKER VON DENEN VIELE LÄNGST VERGESSEN SIND WURDEN IM AUFTRAG DEINES GOTTES VERNICHTET. SIE HABEN ES SICHER AUCH ALLE VERDIENT. MÜSSEN WIR "HINDUS" JETZT DANKBAR SEIN DAS ES IN DIESEM JAHRTAUSEND GESCHEHEN SOLL UND NICHT SCHON IN DIESEM JAHRHUNDERT ODER JAHRZEHNT?



 EINIGE KATHOLISCHE OBERHÄUPTER  FORMULIEREN IHR VERNICHTUNGSVORHABEN NOCH ETWAS DRASTISCHER

"DIE HINDU PURANAS (HEILIGE SCHRIFTEN) UND DER HINDUISMUS MÜSSEN VON DIESEM LAND VERSCHWINDEN UND JE SCHNELLER SIE VERSCHWINDEN UM SO BESSER!"


 J.P. LEONARD, S.J. ERZBISCHOF VON MADURAI



ES SIND ABER NICHT NUR DIE KATHOLIKEN DIE DIESES LAND (INDIEN) IN EIN CHRISTLICHES  ARMENHAUS WIE DIE PHILIPPIENEN ODER EL SALVADOR VERWANDELN WOLLEN. 


SCHON EINMAL VOM JOSHUA PROJEKT GEHÖRT BZW. VOM 10/40 FENSTER? 10/40 BEZIEHT SICH AUF LÄNGEN UND BREITENGRAD WORIN SICH DIE "UNERREICHTEN" BEFINDEN WELCHE EVANGELISIERT WERDEN SOLLEN. DIE "SPIRITUELLE DUNKELHEIT" SOLL MIT DER "RÜSTUNG GOTTES" VERTRIEBEN WERDEN. RELIGIÖSE FANATIKER WOLLEN ALSO DAS STRAHLENDE SPIRITUELLE LICHT INDIENS, WELCHES SICH LOGISCHERWEISE IHRER WAHRNEHMUNG ENTZIEHT AUSLÖSCHEN UND ES DURCH IHRE MINDERWERTIGE EIGENE VORSTELLUNG ERSETZEN. 


Viele denken das nur der Islam radikal vorgeht. Hier ein Auszug aus der Zeitschrift "Der Spiegel" wobei sie allerdings vergessen haben Asien zu erwähnen, das Hauptgebiet.


>>>Ein ähnliches Phänomen auf Seiten der Christen: Es sind nicht die Mütter Teresa dieser Welt, die das Missionsgeschäft mit größter Leidenschaft betreiben, es sind die Gottesstreiter, die Soldaten Christi. Vor allem fundamentalistische Christen, vornehmlich aus den USA, sprechen über das "10/40-Fenster", jene afrikanischen und arabischen Regionen zwischen dem 10. und dem 40. Breitengrad, die es für Christus zu erobern gilt. Und deren Glaube, etwa an die wortwörtliche Gültigkeit der biblischen Schöpfungsgeschichte vor exakt 6013 Jahren, ist ähnlich rückwärtsgewandt wie die Hoffnung ihrer muslimischen Pendants auf die Wiederkehr des Kalifats.


 Dass dieser globale Wettstreit vor allem von den Heißblütigen beider Religionen ausgetragen wird, macht ihn auch gefährlich. Es waren überzeugte Wahhabiten, welche ihre gekaperten Flugzeuge in die Türme des World Trade Center steuerten, es sind Pastoren fundamentalistischer US-Kirchen, die inzwischen häufig vom "Islamofaschismus" sprechen.<<<



QUELLE: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-68316840.html

Die Haupttäter der unmenschlichen und oft auch strafbaren Bekehrung  durch Erpressung, Bestechung, Betrug und Irreführung sind Teil eines ausgefeilten milliardenschweren Netzwerks.


Das Joshua Projekt 1+2



Wie schon erwähnt sind die Mitglieder dieses Projekts  top vernetzt und führen exakt Buch über alle Regionen in denen sie tätig sind

Hier ein Link um sich ein Bild machen zu können





Eine gigantische Datensammlung über alle Dörfer und Städte Indiens in denen die sogenannten "Unerreichten", Menschen welche nichts oder wenig über die "frohe Botschaft" der Evangelien wissen, anzulegen geht nur mit Hilfe von Oben, Der US Regierung. Es kam zu einer Zusammenarbeit mit USAID und anderen staatlichen Organisationen. Informationen sammeln und Informationen bekommen. Mit den 10 Milliarde Förderung welche G.W. Bush damals für christlichen Organisationen zu deren Verbreitung bewilligt hat erleichterte auch den religiös-imperialistische Angriff  auf Indien


Eine absolut verabscheuungswürdige Methode der Konvertierung ist es Kinder zu attackieren. Kinder sind unschuldig und denken sich nichts schlimmes wenn Leute ihnen Geschichten erzählen wie der christliche Gott die Welt erschaffen hat.





Auch den plumpen Trick im folgenden Video sind sie noch nicht in der Lage zu durchschauen.


Ein Wunder Jesus "heilt" den  Bus!

Nachdem Hindugötter "versagt" haben!







WAS IST WORLD VISION ?

WAS IST SEINE AGENDA ?



WORLD VISION IST EINE EVANGELIKALE HILFSORGANISATION MIT EINEM SPENDENAUFKOMMEN VON 2,6 MRD DOLLAR (2008) UND DIE GRÖSSTE NGO WELCHE JE NACH LAND IHREN EVANGELIKALEN ZWECK, MENSCHEN ZUM CHRISTENTUM ZU BRINGEN, OFFEN DARLEGT ODER VERSCHLEIERT. DIE INDISCHE WEBSITE LÄSST; BIS AUF DAS KREUZ IM LOGO, NICHTS VON IHREM MISSIONSAUFTRAG VERMUTEN.





 DIE 3 UNTEREN PUNKE WELCHE EINDEUTIG AUF DEN ZWECK (BEKEHRUNG) HINWEISEN SIND AUF DER INDISCHEN WEBSITE NIRGENDWO ZU FINDEN!

WORLD VISION "KÜMMERT" SICH VOR ALLEM UM ARME KINDER. DIES WÄHRE JA SEHR LOBENSWERT WENN NICHT DIE SACHE MIT DER BEKEHRUNG WÄRE WELCHE DIE GESELLSCHAFT ZERSTÖRT DA DER HINDUISMUS NICHT NUR EINE RELIGION IST SONDERN EINE LEBENSWEISE AUF DER DAS ZUSAMMENLEBEN BASIERT. EINE PERSON AUS DEM HINDUISTISCHEN UMFELD ZU ENTFERNEN ZERSTÖRT FAMILIEN UND ÜBER JAHRTAUSENDE GEWACHSENE UND ERPOBTE SOZIALE STRUKTUREN ! ES IST EIN ANGRIFF AUF DIE KULTUR!



WIE ERNST ES WORLD VISION MIT SEINER AGENDA IST, ZEIGT DIE  VERHAFTUNG  PRADESH KUMAR´S, EINES MITARBEITERS VON WORLD VISION, IM ZUSAMMENHANG MIT DEM BRUTALEN MORD AN SWAMI LAKSHMANANANDA 2008 IN ODISHA


QUELLE WICKIPEDIA:


http://en.wikipedia.org/wiki/Murder_of_Swami_Lakshmanananda


http://en.wikipedia.org/wiki/Religious_violence_in_Odisha



http://hindukulturgenozid.blogspot.co.at/2015/03/swami-laksmananandas-evangelikal.html






LAUT EINEM BERICHT DES INDISCHEN HEIMATMINISTERIUM WAREN IM JAHR 2008 1,2 MILLIONEN (!) NGO´S TÄTIG.

http://www.academia.edu/6216366/International_Funding_of_NGOs_in_India_Bringing_the_State_Back_In


DIE FOLGEN DER EVANGELIKALENFREUNDLICHEN POLITIK DER KONGRESS PARTEI SIND BEREIS SICHT UND SPÜRBAR. VIELE HINDUS FÜHLEN SICH UND IHRE LEBENSWEISE (ZU RECHT) BEDROHT. DAS ES IN ZUKUNFT VERSTÄRKT ZU REGIONALEN AUSSCHREITUNGEN KOMMT IST ZU ERWARTEN. AUCH DIE MOMENTANE NATIONALISTISCHE REGIERUNG UNTER NARENDRA MODI SCHEINT BLIND FÜR DIESES PROBLEM ZU SEIN!


DER HINDU HAT NICHTS GEGEN CHRISTEN!

ER WEHRT SICH GEGEN DIE CHRISTIANISIERUNG!
ER HAT AUCH NICHTS GEGEN MOSLEMS!
ER HAT ETWAS GEGEN DIE ISLAMISIERUNG!

S. ARUNACHALANANDA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen